Nach langjähriger Verbandstätigkeit haben sich leider alle Mitglieder des Ressorts Volleyball entschieden, ihre Ämter per DV 2019 niederzulegen. Der SHTV bedauert diesen Entscheid sehr und hofft, die vakanten Stellen bald wieder besetzen zu können, um die Volleyballrunden sicherzustellen.

Den ausscheidenden Mitarbeiterinnen wünscht der SHTV alles gute für die Zukunft und bedankt sich herzlich für die vielen geleisteten Stunden im Dienste des Verbandes sowie ihr Engagement für den Schaffhauser Volleyballsport.

Im Rahmen der Volleyballkonferenz vom 29. Oktober in Thayngen haben Andrea Fuchs, Präsidentin SHTV, und Regula Kern, TK-Chefin SHTV, die Mitarbeiterinnen verabschiedet:

Isabella Bosshard
hat sich vor über 13 Jahren an der damals einberufenen Not-Volleyball-Sitzung spontan bereiterklärt, sich um dieses fast verkümmerte Ressort zu kümmern und es in den vergangen Jahren stabil aufgebaut.

 

Sandra Dobre
arbeitete sehr engagiert während 11 Jahren im Ressort Volleyball und war die rechte Hand der Ressortleiterin Isabella Bosshard.

 

Alexandra Klinkert
hat Ende 2012 das Amt als Schiedsrichterverantwortlichen übernommen. Für ihre grossartige Arbeit erhielt sie bei der Verabschiedung die SHTV Verdienstnadel.

Das Amt von Alexandra Klinkert übernimmt neu Luis Schäppi vom Volley TV Fäsenstaub.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.